fbpx

SAG ES MIR, OB ES DIR BEKKANT VORKOMMT

DU KAUFST DIR VOKABEL APPS (Babbel, Duolingo und Co.) BÜCHER und HÖRMATERIAL, am Anfang bist du voll motiviert,…
Dann, schafst du nicht  REGELMÄßiGE ÜBUNGEN ZU MACHEN, sprichst du ab und zu Spanisch, un jedes mal denkst: oh, das habe ich schon gelernt! 
DU WARST IN VIELE SPRACHKURSE, ABER wenn du ein Spanier triffst, sieht dein B2 mehr als ein A2.

«UND JETZT? ES IST NICHT ALS OB ICH NICHT VERSUCHT HÄTTE…»

war seDu warst schon auf einen guten Spanischkurs.

Du hast Grammtik gelernt.

Und ich bin sicher, dass du den Kurs sehr gut mitgemacht hast!

Aber erhlich, hast du in dem Sprachkurs viel gesprochen?

– Wie viel und wie lang hast du in deinem Kurs gesprochen?

10 minuten? 3 Sätze gebaut und schluß?

– Und worüber habt ihr gesprochen? Waren Themen die dich interessiert      haben?

– Könntest du damit auf die Straße damit reagieren?

– Hast du während den Kurs mit Mutterspracher gesprochen?

                                                  Kein Wundern dass du deine Wörte suchst

Ich kenne die Geschichte sehr gut, ich habe selbe eine C2 Prüfung abgeschlossen, aber das hat sich mein Niveau NICHT als C2 gefühlt. Die Prüfung war sehr schwer, aber sie hat mir nicht so stoltz gemacht, weil wirklich fließend, ohne mein Kopf im einen ssprechen können ist es etwas anderes.

 

 

Du warst schon auf einen guten Spanischkurs.

Du hast Grammtik gelernt.

Und ich bin sicher, dass du den Kurs sehr gut mitgemacht hast!

Aber erhlich, hast du in dem Sprachkurs viel gesprochen?

– Wie viel und wie lang hast du in deinem Kurs gesprochen?

10 minuten? 3 Sätze gebaut und schluß?

– Und worüber habt ihr gesprochen? Waren Themen die dich interessiert      haben?

– Könntest du damit auf die Straße damit reagieren?

– Hast du während den Kurs mit Mutterspracher gesprochen?

                                                  Kein Wundern dass du deine Wörte suchst

Ich kenne die Geschichte sehr gut, ich habe selbe eine C2 Prüfung abgeschlossen, und aber das hat sich mein Niveau NICHT als C2 gefühlt. Die Prüfung hat mir nicht so stoltz gemacht, weil Spanisch im Papier, und echte Spanisch ist etwas anderes.

 

 

«UND JETZT? ES IST NICHT ALS OB ICH NICHT VERSUCHT HÄTTE…»

Du musst nur aktiv dein Ohr trainieren

Es geht nicht um Talent oder lange Studienzeiten.

Wenn du ein richtiges Sprachtraining machst, wird dein

Spanischniveau in die Höhe schnellen.

Und nach und nach wirst du die Mauer der

Unsicherheiten einreißen, die du um dich herum

aufgebaut hast.


Ich bin davon überzeugt, dass ein gutes Spanisch

für eine bessere Lebensqualität und ein besseres

Selbstbewusstsein  sorgt.

Sich gut und integriert zu fühlen, verändert deine

Auslandserfahrung und das geschieht durch

Zuhören.

So lernen wir unsere Muttersprache auf natürliche

Weise. Und es ist der beste Weg, jede Sprache zu

lernen: indem man sich echten Sprachproben

aussetzt.

Aber ich möchte dir helfen, noch einen Schritt

weiter zu gehen.

Lerne, dich mit deiner Dualität wohl zu fühlen

Auch wenn du die Sprache beherrschst, wirst du in Spanien immer ein Ausländer sein.

Deshalb ist es sehr wichtig, auch die spanische

Kultur und ihre Unterschiede zur deutschen zu kennen.

«Wie soll man sich verhalten, wie soll man sich äußern, wie auf bestimmte Situationen reagieren? Was willst du gerne von deiner

Kultur behalten, was bist du bereit zu ändern?»

Giulia

 Wenn zum Beispiel beim Einparken jemand leicht dein Auto touchiert, ist in Spanien dieselbe Reaktion angemessen wie in Deutschland? Eher nicht.

Du musst ein Gleichgewicht zwischen dieser externen spanischen Realität und deiner internen Realität als Deutscher haben.

Nur so kannst du einem andauernden Kulturschock entgehen und als Ausländer du die Kultur

verstehst, ohne deine Identität zu verlieren.

Soy Giulia, tu profe de español on-line

Ich bin Giulia. Heute bin ich Spanischdozentin an der Uni, aber ich war selbst Erasmus-Studentin und habe im Ausland gelebt.

Ich verstehe wie du dich fühlst, wenn du im Unterricht oder beim Arzt sitzt und kein Wort verstehst.

Oder wenn du als Sprachlernende ein Schritt nach vorne und zwei nach hinten machst. Mir ging es ganz genau so!

Als Lehrerin kenne ich auch die effektivsten und lustigsten Konversationstechniken, die meinen Studenten geholfen haben 😊
sodass du mit Spaß Fortschritte machst.

La experiencia de mis estudiantes

Esto dicen mis alumnos de mis clases en Universidades y empresas.

Das sagen meine Studenten und Schüler aus Universitäten und Unternehmen über meinen Unterricht.

Jessika G.

Der Unterricht bei Giulia hat wirklich Spaß gemacht. Durch ihre sympathische und freundschaftliche Art kam es mir nicht wie Unterricht vor sondern eher wie eine fröhliche Runde unter Freunden bei dem man ganz nebenbei auch noch sein Spanisch verbessert.

Nikita M.

Der Unterricht bei Giulia war immer super-spannend, lehr und abwechslungsreich. Durch ihren kreativen und sehr praxisorientierten Übungen habe ich relativ schnell ein solides Verständnis für die Sprache, sowie die Motivation mich weiter zu vertiefen/ lernen, bekommen. Klare Empfehlung und beste Erfahrung überhaupt! smile

Nina L.

Hemmungen sich in einer Fremdsprache auszudrücken, gerade wenn das Niveau noch nicht sehr hoch ist, sind natürlich. Durch ihre Art und Geduld hat Giulia es aber geschafft eine Lernatmosphäre zu schaffen, in der es deutlich leichter fällt sich aktiv zu beteiligen und über seinen Schatten zu springen.

(Erasmus-Studentin, Madrid)

 

¡Sígueme en Redes Sociales y no te pierdas NADA!